Information für eingeschränkte Personen Direkt zum Seiteninhalt
Staatspreis f$uuml;r Erwachsenenbildung 2017
Mobile Menu
Innovation  

 

KompetenzNetzwerk – „Frauenzukunft–Digitalisierung–New Work“
 

Das Projekt verknüpft innovativ zwei Chancen für Frauen im erwerbsfähigen Alter aus den Leader Regionen „Nationalpark OÖ Kalkalpen“ und  „Traunviertler Alpenvorland“:

  •    Chance Digitalisierung
  •    Chance New Work

Unter Partizipation der Zielgruppe und gemeinsam mit strategischen Partnerschaften wird das KompetenzNetzwerk „Frauenzukunft Digitalisierung–New Work“ aufgebaut, welches offen für neue Prozesse, Strukturen und Produkte ist.
 

Ziele

Übergeordnetes Ziel ist die nachhaltige Verbesserung der Einkommenssituation von Frauen und in weiterer Folge die Verringerung geschlechtsspezifischer Einkommensunterschiede. Chancen der Digitalisierung und neuer Arbeitsformen (New Work) werden hierfür bestmöglich genutzt.

Zugleich zielt das Projekt auf eine gendergerechte regionale Entwicklung durch die Schaffung neuer Lern- und Arbeitsorte sowie durch die Nutzung von Synergien, Vernetzung und Austausch.

Im Besonderen fokussiert das Projekt die Förderung der:

  • Potentiale, Kompetenzen und Lösungsstrategien von Frauen
  • Erhöhung des Frauenanteils in IT-Berufen und Stärkung der IT-Branche in der Region
  • Work-Family-Balance, Chancengleichheit und Karrieremöglichkeiten im ländlichen Raum
  • Kooperation und Vernetzung zur Schaffung von Synergien sowie neuer Lern- und Arbeitsorte

Strategische Projektpartner:innen
Leader Region Traunviertler Alpenvorland
Leader Region Nationalpark OÖ Kalkalpen
Regionalforum Steyr-Kirchdorf
IT Experts Austria
TIC Technology & Innovation Center Steyr GmbH als Geschäftsstelle des „Netzwerk Zukunftsregion Steyr“
TIZ Kirchdorf als Geschäftsstelle des Vereins Technologie Gruppe Kremstal und des Netzwerks „worklifehub“

 


Mag.a Klaudia Burtscher

Geschäftsführung

Mag.a Michaela Freimüller

Leitung innovativer Projekte
Öffentlichkeitsarbeit

Das Projekt wird gefördert von:
  

 

K
top
Mobile Menu